innstanz standard seiten

Produktionen

Home » Spielplan » Produktionen

2017 07 01 Schoene und das Biest 2
sei hier Gast

Sei hier Gast.... bei Leckerbissen und Köstlichkeiten aus "Die Schöne und das Biest"

Belle ist eine ebenso kluge wie anmutige junge Frau, die gemeinsam mit ihrem etwas verschrobenen Vater Maurice ein ruhiges Leben in dem kleinen Dorf lebt.

Info
Kuenstlerpech

Künstlerpech

Thomas, ein guter, aber erfolgloser Portrait-Maler führt ein geheimes Doppelleben und ist als schwuler Meister-Künstler Umberto Pastellini bekannt, dessen Bilder sich gut verkaufen. Doch als eines Tages Thomas' Tarnung aufzufliegen droht, schlüpft seine Frau Jenny in die Rolle Pastellinis. Das beruhigt zwar die potentiellen Käufer, aber verkompliziert die Lage, als noch eine neugierige Reporterin, eine redselige Nachbarin und ein geheimnisvoller Polizist auftauchen, der Pastellinis wertvollstes Gemälde vor einem Meisterdieb schützen will. Als Thomas durch einen Stromschlag weitgehend außer Gefecht gesetzt wird, ist das Chaos perfekt….

Info
08

Der "NUSSKNACKER" für Kinder

Worum es im Ballett Der Nussknacker geht

Info
SChwanensee Original 2016 2

Die Legende vom Schwanensee

Prinz Siegfried soll heiraten, um die Dynastie zu erhalten, verliebt sich aber leider nicht in eine der von seiner Mutter vorgesehenen Damen, sondern in ein zauberhaftes junges Mädchen, dem er ewige Treue schwört. Die wunderschöne Odette ist jedoch mit einem bösen Zauber belegt, und darf nur nachts für wenige Stunden menschliche Gestalt annehmen, tagsüber ist sie ein Schwan. Der böse Magier lässt daraufhin seine eigene Tochter, Odile, in der Gestalt von Odette auf einem rauschenden Fest im Schloss erscheinen, um den Prinzen zu becircen und so einen Treuebruch von ihm zu bewerkstelligen, was auch gelingt. Als Siegfried seinen Treuebruch erkennt, bittet er Odette um Vergebung, die sie ihm gewährt und so der Liebe eine Chance zum Sieg gibt. 

Info
Schlawiner

So ein Schlawiner

Francois Dumoulin hat eine nette Ex-Frau – Betty -  und ist scheinbar glücklich mit Catherine verheiratet. Die beiden Frauen bereiten gerade seinen 55. Geburtstag vor, als Francois Geliebte Barbara plötzlich auftaucht und sich das Leben nehmen will, weil sie vermutet, Francois würde sie mit einer Jüngeren betrügen. Als dann auch noch die Gäste und Francois selbst bei der Feier erscheinen nehmen die Verwirrungen ihren Lauf…..

Info
orient express 03 2

ORIENT EXPRESS & flamenco puro

Choreografie und Tanz: Katja Piening

Info
Haensel und Gretel

Hänsel und Gretel

Es waren einmal zwei Kinder, die hatten oft schrecklichen Hunger, denn ihre Familie war sehr arm.

Info
love letters

Love Letters von A.R. Gurney

*Inhalt der Lesung:*

Info
Black fairytale 20

black fairytale

Es war einmal in einem fernen Lande, weit im Süden, im prächtigen Orient, als Pharaonen einst über das Lande walteten. Dort lebte eine Pharaonin, namens Hatschepsut, mit ihrem Gefolge.

Info
sonderbare dame 01

Eine etwas sonderbare Dame

Mrs. Savage wird von ihren Kindern in eine private Nervenheilanstalt eingewiesen, weil sie mit dem Geld, das ihr ihr millionenschwerer, vor kurzem verstorbener Ehemann hinterlassen hat, versucht andere Menschen und sich selbst glücklich zu machen, indem s

Info
Presse Schnee 01

Schneewittchen und die 7 Zwerge

Schneewittchen wächst als Dienstmagd am Hof ihres Vaters und ihrer neidischen Stiefmutter auf. Diese kann den Gedanken, dass ihre Stieftochter immer schöner sein wird als sie, nicht ertragen und beauftragt einen Jäger, das Mädchen in den Wald zu bringen u

Info
HP Bollywood

Adiosa

Der Titel ist Programm: denn magisch ist auch wieder die vierte Produktion des Tanzprojektes ADIOSA.

Info
Ein Käfig voller Narren 3

Käfig voller Narren 3 - Manche mögen´s heißer

Das „La Cage aux Folles" ist in die Jahre gekommen und längst nicht mehr die Attraktion der Côte d'Azur. Zaza und Renato als altes Ehepaar streiten nur mehr wegen einer neuen Show aber ohne Besucher fehlen auch die finanziellen Mittel

Info
Orchesterprobe 1

Die Orchesterprobe

Die Orchesterprobe von Arkadiusz Bazak mit Teatr Artystyczny "Głuchych Polska" Wroclaw (Polen).

Info
Amazonen Flyer

Die Amazonen

Eine Frage so alt wie die Menschheit: Können Männer und Frauen zusammen glücklich sein? Die Griechen der Antike vermuteten, dass es ein Land unweit ihrer Küsten gäbe in dem nur Frauen lebten, die Amazonen.

Info
20111123 Kater 01

Der Gestiefelte Kater

Le Maître Chat ou le Chat botté (Charles Perrault)

Info
Shadow 1

Shadow of soul

Ein Mädchen, das neu an der Schule ist, versucht die Situationen, mit denen es dort konfrontiert ist, zu bewältigen. Wird sie es schaffen?

Info
HP Armeltanz

Adiosa magic dreams

So lautet der Titel der neusten Produktion des Tanzprojektes ADIOSA.

Info
LUCID 1

Lucid

Es ist die Geschichte einer jungen Liebe, mit ihren Hoffnungen, ihren Enttäuschungen, der Lust und dem Schmerz, und der Erkenntnis, dass die Wahrhaftigkeit des Erlebten
in unseren Herzen stattfindet.

Info
Plakat Elefant klein

Der Elefant im Porzellanladen

„Bull in a China Shop“ wurde im Original in ELLERY QUEEN’s MYSTERY MAGAZINE“ veröffentlicht und als eine der besten Kriminalkomödien des Jahres in die Sammlung der „Best Detectiv Stories of 1957“ aufgenommen. Verfilmt wurde die Story für die TV-Serie „ALF

Info
AP 01

Aschenputtel

Ein getanztes Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm, für Kinder ab vier Jahren.

Info
BM

Tanz Im Bild

Ausstellung Toni Höck
Motto: Tanz im Bild

Info
13

Totentanz

Noch atmend eingesperrt im eigenen Körper ausgegrenzt von der Gesellschaft die sich meist nur an Äußerlichkeiten orientiert. Sich aufbäumen gegen eine alles zerstörende Krankheit. Hilflos dem Schicksal ausgeliefert! Alleingelassen – tanzen mit Körper, See

Info
01 first step

First Step

Hip Hop trifft Ballett

Info
CinelloLilian Genn internet 1 c Julia Wesely

Jeunesse

Musik weckt Gefühle, öffnet innere Räume und verbindet Menschen: Klänge und Melodien erfüllen den Raum, in dem Kinder und Eltern eine künstlerisch erfüllte Zeit erleben ... gemeinsam Rhythmen spüren, über Töne staunen, zur Musik tanzen und singen.

Info
Schwanensee 02

Die Legende vom Schwanensee 2011

Im Schlosspark feiert Prinz Siegfried mit seiner Hofgesellschaft Geburtstag. Gratulanten kommen und überreichen Geschenke. Die Königsmutter in Begleitung ihrer Hofdamen kommt hinzu und übergibt ihm Pfeil und Bogen. Die Hofdamen tanzen für den Prinzen

Info
chill 2 kopf

Classical chill

Die griechische Mythologie: Geheimnisse, Sagen und europäische Kultur.
Das Spektrum ist breit gefächert. Bei der zweiten Ausgabe des Clubbings
mit Stil und Niveau begeben wir uns auf die Spuren von Dionysos, Herakles,
Orpheus und Eurydike uvm.

Info
london 1

London Suite

Neil Simon zeigt in diesem Stück wieder, dass er nicht umsonst als DER Autor des gehobenen Boulevards bezeichnet wird.

Info
DSC07065

Come n dance

Die Tanz- & Karaokeparty zu Gunsten des SOS Kinderferiendorfes CALDONAZZO

Info
winterwonder 076

Winter Wonderland

Ein kleines Mädchen sitzt an einem eisigen Winterabend auf der Straße um seine Schwefelhölzchen zu verkaufen

Info
PermHaus

Das Verlorene Leben

Verlorene Leben - Österreicherinnen im sowjetischen Gulag

Info
werbung

Die Eröffnungsfeier

Kleiner Festakt

Info
Kaefig 01

Käfig voller Narren

Zaza Napoli wohnt in einem Seniorenheim und erzählt von ihrer Karriere, ihrer Schwester Luckart und vielen anderen Erlebnissen.

Info
Gerald Teaser

Look twice

„look-twice" Bilder machen es möglich, zwei unterschiedliche Impressionen

Info
DSC06948

Luttenberger * Klug

Luttenberger*Klug gaben ein exklusives Antenne-Tirol-Konzert

Info
wie in einem spinnennetz

Wie in einem Spinnennetz

In ihrem Landhaus findet Clarissa Henderson-Brown eine Leiche. Noch dazu die vom jetzigen Partner der Ex-Frau ihres Mannes.

Info